Unternehmen, die Webservice First vertrauen

„Mit dem Self-Service-Tool von Webservice First konnten wir unsere Kundenservice-Prozesse weiter optimieren und können jetzt noch schneller und effektiver auf Anfragen reagieren.“

Manja Rockland, Head of tele Sales – Wer liefert was? GmbH

Branche: Online-Anbietersuche, Dienstleistung

Produkt-Paket: Premiumpaket

Anforderungen:

  • Moderner Self-Service
  • Verbesserung des Kundenservices
  • Auswertbarkeit der Anfragen

Mit „Wer liefert was?“ suchen mehr als 1,6 Millionen Einkaufsentscheider jeden Monat im Internet nach den passenden Herstellern, Händlern oder Dienstleistern. Für die Online-Anbietersuche mit Sitz in Hamburg sind ein intelligentes Suchsystem und erstklassige Beratung die führenden Merkmale. Mit Webservice First kann das Unternehmen ihren Kunden nun einen Self-Service bieten, der diesen Ansprüchen auch im Support gerecht werden kann. Mit Hilfe der Wissensdatenbank werden alle wichtigen Topics für Lieferanten und Suchende zur Verfügung gestellt. Das Statistik-Tool von Webservice First hilft „Wer liefert was?“ zudem dabei, die Serviceprozesse hinsichtlich der Beantwortungszeit und Qualität zu optimieren.

Webservice First Einbindung live ansehen


„Mit Webservice First haben wir ein unkompliziertes und doch effizientes Tool für unseren Support gefunden, mit dem unsere Kunden schnell Fragen stellen, Lösungen in der Datenbank finden oder uns einfach kontaktieren können.“

Janet Sunjic, Geschäftsführerin – VTON GmbH

Branche: eHealth/Online-Seminare

Produkt-Paket: Premiumpaket

Anforderungen:

  • Reduzierung des Supportaufkommens
  • Schnelle Bearbeitung der Kundenanfragen
  • Ausbau der FAQ
  • Datensicherheit

 

VTON bietet innovative und psychologisch fundierte eHealth Online Seminare an, die sowohl Prävention als auch nachhaltige Gesundheitsförderung im privaten Bereich wie im betrieblichen Gesundheitsmanagement darstellen. Für VTON als junges Unternehmen in der Wachstumsbranche eHealth steht eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung der User-Anfragen im Vordergrund. Darüber hinaus lobt das Unternehmen, dass sich mit Hilfe von Webservice First die Datenbank der FAQs zu den jeweiligen Anfragen stetig erweitert und somit die Support-Anfragen reduziert werden können.

Webservice First Einbindung live ansehen